GMT stellt auf der RWM Birmingham aus

 

GMT ist vom 16. bis 18. September mit einem Stand auf der RWM in Birmingham vertreten. Dies ist die größte Messe im Bereich Abfallmanagement und Recycling im Vereinigten Königreich.

 

Während dieser Messe zeigt GMT, womit das Unternehmen auf die fortwährenden Bedürfnisse seiner Kunden eingeht: mit der Entwicklung intelligenter Software für die Abfallbranche. Die Software von GMT wird auf der Grundlage von Kernwerten wie beispielsweise Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität, Internationalität und Wertschöpfung für seine Kunden entwickelt. GMT ermöglicht es seinen Kunden mit seiner Software, die Dienstleistungsqualität zu steigern und die operationelle Brillanz weiter zu erhöhen.

 

GMT beschloß 2013, die internationale Expansion weiter voranzutreiben.  GMT richtet sich unter anderem auf England, Irland und Schottland. ,Unser Stand auf der RMW in Birmingham zeigt der Abfallmanagementbranche Lösungen; wir möchten die Bekanntheit unseres Namens in der Region vergrößern und sowohl kommerzielle Entsorgungsunternehmen als auch kommunale Reinigungsbetriebe und Recyclingunternehmen für unsere Lösungen interessieren,’ sagt Vertriebsleiter Jurgen Heinis.

 

Im Mai stellte GMT auf der IFAT in München, Deutschland, aus. Dies ist die weltweit größte Fachmesse in den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffmanagement. ,Wir schauen auf eine sehr erfolgreiche Messe zurück. Wir haben uns als innovatives Hightech-Unternehmen profiliert und zogen aufgrund unserer Backoffice-Applikation Clear und die Art und Weise, in der wir mit Mobile First umgehen, sehr viel Aufmerksamkeit auf uns. Auch für die RWM in Birmingham haben wir technologische Überraschungen in petto,’ erzählt Heinis begeistert.

 

GMT ist Marktführer in den Beneluxländern. Das Unternehmen richtet sich zu 100% auf die Abfallmanagement- und Recyclingbranche und ist in mehr als zehn Ländern aktiv. Das Softwareunternehmen hat in den vergangenen Jahren mehrere erfolgreiche Implementierungen im Ausland durchgeführt, unter anderem in Spanien, im Mittleren Osten (Dubai und Abu Dhabi), in Großbritannien und Australien.

 

,Wir richten unser Augenmerk auf Spanien, Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Polen. Diese Ländergruppe wird 2015 erweitert. GMT arbeitet mit einem Partnernetzwerk, das uns ermöglichtgemeinsam mit dem Partner vor Ort sehr erfolgreiche Projekte zu erstellen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Kunden diese Vorgehensweise sehr schätzen.’

 

,GMT bietet eine komplette Lösungspalette für das Backoffice, den Lkw, für Außendienstmitarbeiter und auf Ihrem Gelände.’ Weitere Informationen erhalten Sie auf www.gmt-europe.nl, oder in unserem Büro unter der Tel.-Nr. +31-(0)20-6005151 an.